Kolloidales Silber & Silbergeneratoren

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Kauf, Herstellung und Technik

Stellen Sie hier Ihre Frage ...

Antworten rund um das kolloidale Silber und zur Herstellung mit dem Ionic-Pulser®

Warum hat Ihr kolloidales Gold mit 30 ppm keine rosa bis rote Farbe? Es ist einfach farblos.


Die Farbe entsteht, wenn ein Teil der Partikel die Größe erreicht, daß das Licht entsprechend farbig gestreut wird. Wenn aber die Partikel sehr klein sind, entsteht auch weniger bis keine Färbung.
“Farbiges kolloid. Gold” wird häufig im sogenannten Plasmaverfahren (Lichtbogen unter Wasser) erzeugt, was immer zu größeren Partikeln führt.
Wenn also an anderer Stelle behauptet wird, kolloid. Gold müsse diese Farbe besitzen, heißt das nicht automatisch, daß das dann auch eine gute Qualität ist.
Und – in der Regel wird ja davon ausgegangen, daß kleinste Partikel ein positives Qualitätsmerkmal darstellen.