Kolloidales Silber & Silbergeneratoren

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Kauf, Herstellung und Technik

Stellen Sie hier Ihre Frage ...

Antworten rund um das kolloidale Silber und zur Herstellung mit dem Ionic-Pulser®

Warum ist an Ihrem Gerät keine Kontrolleuchte wie bei anderen Geräten, damit man das Silberwasser testen kann?


Es gibt Geräte auf dem Markt, die ganz offensichtlich Nachahmungen des Ionic-Pusers sind. Und damit das nicht zu offensichtlich ist, hat man den Unsinn mit der Kontrolleuchte (s. Tyndall-Effekt) erfunden. Unsinn deshalb, weil man damit garantiert nichts nachweisen kann.
Fertiges kolloidales Silber kann man nicht testen. Das sagen wir ganz offen und veralbern niemanden mit irgendwelchen Spielereien, die nicht funktionieren. Es wird also eine solche “Kontrolleuchte” bei uns nie geben.
Das Feststellen der Konzentration fertigen kolloidalen Silbers ist nur in Speziallabors für Edelmetall-Analytik möglich.
Lesen Sie hier weiter: Tyndall-Effekt ist für die Konzentrationsprüfung nicht geeignet